Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Online-Einkaufsverhalten von jungen Menschen
Autoren ; ; ; ; ORCID
OriginalveröffentlichungHaushalt in Bildung & Forschung 6 (2017) 2, S. 99-103 ZDB
Dokument  (3.350 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Online-Shopping; Umfrage; Realschule; Schüler; Student; Konsumverhalten; Einstellung <Psy>; Konsumerziehung; Deutschland
TeildisziplinMedienpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2193-8806; 2196-1662
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Bei jungen Menschen nimmt der Online-Einkauf einen relativ hohen Stellenwert in ihrem Alltag ein. Über das Internet werden vor allem Bekleidung und Schuhe sowie technische Geräte bezogen. Als wesentliche Vorteile werden die große Produktauswahl, Zeitersparnis, 24-Stunden-Öffnungszeiten sowie Bequemlichkeit gesehen. Nachteilig werden die hohen Versandkosten, der Datenschutz und die fehlende persönliche Beratung wahrgenommen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftHaushalt in Bildung & Forschung Jahr: 2017
zusätzliche URLsDOI: 10.3224/hibifo.v6i2.10
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am17.04.2020
QuellenangabeMangold, Franziska; Bischoff, Carolin; Luft, Julia; Hechtel-König, Jennifer; Lührmann, Petra: Online-Einkaufsverhalten von jungen Menschen - In: Haushalt in Bildung & Forschung 6 (2017) 2, S. 99-103 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-191570 - DOI: 10.25656/01:19157
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)