Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Originaltitel
Beschulung neuzugewanderter Schüler*innen. Emotionales Empfinden in der Vorbereitungs- und Regelklasse
ParalleltitelScolarisation des élèves issues de l’immigration récente – vécu émotionnel dans les classes préparatoires et ordina
Autoren GND-ID; GND-ID
OriginalveröffentlichungBildungsforschung (2019) 1, S. 1-16 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Migrant; Asylbewerber; Schüler; Beschulung; Emotion; Vorbereitungsklasse; Regelschule; Sprachförderung; Fachunterricht; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Handlungsorientierter Unterricht; Sprechen; Angst; Zweitsprachenerwerb; Langeweile; Projekt; Lerngruppe; Vergleich; Fragebogen; Interview; Nordrhein-Westfalen; Deutschland
TeildisziplinSchulpädagogik
Pädagogische Psychologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8213
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Neuzugewanderte Schüler*innen werden häufig sowohl in einer Vorbereitungsklasse zur Förderung des Spracherwerbs als auch in einer Regelklasse unterrichtet. Aufbauend auf eine qualitative Längsschnittstudie pilotiert die vorliegende quantitative Studie einen entwickelten Fragebogen, der die Emotionen der Neuzugewanderten in den bei den Lerngruppen vergleicht (n=81). Ergebnisse zeigen, dass der Unterricht in der Regelklasse als frustrierender und langweiliger wahrgenommen wird und dort eine höhere Sprechangst herrscht. (DIPF/Orig.)
Abstract (Französisch):La présente étude quantitative pilote sur la base d’une étude longitudinale qualitative un questionnaire qui compare les émotions des nouveaux arrivants dans les deux groupes d’apprentissage (n=81). Des résultats montrent que l’enseignement est perçu plus frustrant et plus ennuyant dans la classe ordinaire et qu’il y règne une appréhension plus élevée pour la prise de parole. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBildungsforschung Jahr: 2019
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am22.04.2020
Empfohlene ZitierungSchmiedebach, Mario; Wegner, Claas: Beschulung neuzugewanderter Schüler*innen. Emotionales Empfinden in der Vorbereitungs- und Regelklasse - In: Bildungsforschung (2019) 1, S. 1-16 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-192123 - DOI: 10.25539/bildungsforschun.v0i1.270
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)