search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
Title
Eberhard Jung (Hrsg.): Zwischen Qualifikationswandel und Marktenge. Konzepte und Strategien einer zeitgemäßen Berufsorientierung. Hohengehren: Schneider 2008 (323 S.) [Rezension]
Author GND-ID
SourceErziehungswissenschaftliche Revue (EWR) 8 (2009) 2 ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Rezension; Schule; Allgemein bildendes Schulwesen; Schüler; Didaktik; Übergang Schule - Beruf; Ausbildung; Arbeitsfähigkeit; Berufseinmündung; Qualifikationswandel; Ausbildungseignung; Berufsorientierung; Berufswahl; Berufswahlunterricht; Coaching; Benachteiligter Jugendlicher; Jugendlicher; Lernbehinderter
sub-disciplineVocational Education and Training
Document typeArticle (journal)
ISSN1613-0677
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Rezension von: Eberhard Jung (Hrsg.): Zwischen Qualifikationswandel und Marktenge. Konzepte und Strategien einer zeitgemäßen Berufsorientierung. Hohengehren: Schneider 2008 (323 S.; ISBN 978-3-8340-0378-2 ; 24,00 EUR).
other articles of this journalErziehungswissenschaftliche Revue (EWR) Jahr: 2009
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication03.06.2020
Suggested CitationBeinke, Lothar: Eberhard Jung (Hrsg.): Zwischen Qualifikationswandel und Marktenge. Konzepte und Strategien einer zeitgemäßen Berufsorientierung. Hohengehren: Schneider 2008 (323 S.) [Rezension] - In: Erziehungswissenschaftliche Revue (EWR) 8 (2009) 2 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-194459
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)