Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Titel
Diversität in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung – zur Bedeutung von Lehrkräften mit Migrationshintergrund
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungHaushalt in Bildung & Forschung 3 (2014) 1, S. 87-95 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Berufsbildung; Lehrerbildung; Lehrer; Migrationshintergrund; Heterogenität; Interkulturalität; Professionalisierung
TeildisziplinSchulpädagogik
Berufs- und Wirtschaftspädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2193-8806; 2196-1662
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Anteil von Lehrkräften mit Zuwanderungsgeschichte ist unterproportional zu dem Anteil von Schülerinnen und Schülern mit Migrationshintergrund; deswegen werden derzeit vielfältige bildungspolitische Maßnahmen zur Förderung von Lehrerinnen und Lehrern mit Migrationshintergrund unternommen. Die Bedeutung dieser Lehrkräfte für das Schulwesen und die damit verbundenen Anforderungen an lehrerbildende Institutionen werden im Folgenden näher beleuchtet. (DIPF/Orig.)
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am28.08.2020
Empfohlene ZitierungMassumi, Mona: Diversität in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung – zur Bedeutung von Lehrkräften mit Migrationshintergrund - In: Haushalt in Bildung & Forschung 3 (2014) 1, S. 87-95 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-204133 - DOI: 10.3224/hibifo.v3i1.15564
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)