Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Religion in der Schule - Pädagogische Praxis zwischen Diskriminierung und Anerkennung
Weitere BeteiligteWillems, Joachim [Hrsg.]
OriginalveröffentlichungBielefeld : transcript 2020, 432 S. - (Pädagogik)
Dokument (2.617 KB)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Schule; Religionsunterricht; Diskriminierung; Migrationsforschung; Interreligiöses Lernen; Religionspolitik; Recht; Antisemitismus; Rassismus; Interreligiosität; Islam; Heterogenität; Lehrerbildung; Hamburger Abkommen; Religionslosigkeit; Bildung; Religion; Soziale Ungleichheit; Bildungstheorie; Bildungsforschung; Religionssoziologie; Religionswissenschaft; Pädagogik
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktik/Religion
Sonstige beteiligte InstitutionenCarl von Ossietzky Universität Oldenburg
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN978-3-8394-5355-1
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Vom Religionsunterricht und Kopftüchern über Prüfungen am Schabbat und Sport während des Ramadan bis hin zu antisemitischem Mobbing und antimuslimischer Diskriminierung – Religion kommt in der Schule schon deshalb vor, weil religiöse Menschen in der Schule lernen, lehren und leben. Um den Unterricht und das Schulleben gut und gerecht für alle zu gestalten, bedarf es interdisziplinärer Reflexionen, in denen unterschiedliche Erfahrungen aus der Praxis ebenso wie wissenschaftliche Erkenntnisse zusammengeführt werden. Die Beiträger*innen des Bandes liefern hierzu eine umfassende und multiperspektivische Analyse. (DIPF/Orig.)
zusätzliche URLsDOI: 10.14361/9783839453551
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am03.11.2020
QuellenangabeWillems, Joachim [Hrsg.]: Religion in der Schule - Pädagogische Praxis zwischen Diskriminierung und Anerkennung. Bielefeld : transcript 2020, 432 S. - (Pädagogik) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-209610 - DOI: 10.25656/01:20961
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)