Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Funktionen von Fallarbeit in der Forschung. Fallverständnisse und Darstellungsweisen aus der Schul- und Unterrichtsforschung
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungWittek, Doris [Hrsg.]; Rabe, Thorid [Hrsg.]; Ritter, Michael [Hrsg.]: Kasuistik in Forschung und Lehre. Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Ordnungsversuche. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2021, S. 127-150
Dokument  (1.498 KB)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Kasuistik; Forschung; Lehre; Erziehungswissenschaft; Schulforschung; Unterrichtsforschung; Forschungsprozess; Funktion <Struktur>
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Schulpädagogik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-7815-2431-6; 978-3-7815-5870-0
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Dieser Beitrag folgt dem Verständnis von Kasuistik als Arbeit mit und an dem Fall, sei es als Erzählung, als Wortprotokoll, Abbildung oder (Stand-)Foto. Falldarstellungen sollen in den Blick genommen und daraufhin befragt werden, welche Funktion sie im jeweiligen Forschungsprozess haben. Er ist orientiert am Praxisfeld von Schule und Unterricht, das sich hinsichtlich der Arbeitsweisen von der forschenden Kasuistik unterscheidet. [...] In den zurückliegenden Jahren sind zahlreiche qualitative Studien entstanden, die als kasuistisch bezeichnet werden können. Bislang gibt es aber keinen Überblick, mit dem deutlich werden kann, was diese Studien hinsichtlich der Funktion von Fällen verbindet und eint oder unterscheidet. Dem will der vorliegende Beitrag entgegenwirken und versuchen, Funktionen als Modi kasuistischer Forschung zu identifizieren. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Kasuistik in Forschung und Lehre. Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Ordnungsversuche
zusätzliche URLsDOI: 10.35468/5870-07
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am25.02.2021
QuellenangabeSchelle, Carla: Funktionen von Fallarbeit in der Forschung. Fallverständnisse und Darstellungsweisen aus der Schul- und Unterrichtsforschung - In: Wittek, Doris [Hrsg.]; Rabe, Thorid [Hrsg.]; Ritter, Michael [Hrsg.]: Kasuistik in Forschung und Lehre. Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Ordnungsversuche. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2021, S. 127-150 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-215654 - DOI: 10.25656/01:21565
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)