Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
Titel
Musikpädagogik in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung
Urheber (Inst.)Symposium "Musikpädagogik in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung" (2018 : Sondershausen)
Weitere BeteiligteMartin, Kai [Hrsg.]; Stick, Christian [Hrsg.]
OriginalveröffentlichungWeimar 2021, 109 S.
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Musikpädagogik; Globalisierung; Digitalisierung; Digitale Medien; Ästhetische Bildung; Musikpsychologie; Musiksoziologie; Fachdidaktik; Musikunterricht; Kunstunterricht; Transformation; Internationalisierung; Sensibilisierung; Lehrerausbildung; Lehrerbildung; Partizipation; Unterrichtsmodell; Reflexion <Phil>; Lerneffekt
TeildisziplinMedienpädagogik
Fachdidaktik/musisch-künstlerische Fächer
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheMehrsprachig
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Zentrale Bereiche unseres Lebens werden aktuell von Globalisierungs- und Digitalisierungsprozessen bestimmt. Diese verändern in fundamentaler Weise unsere bisherige Art zu denken und zu leben. Die Veränderungsprozesse vollziehen sich so tiefgreifend, dass wir sie weder überblicken noch in ihrer Tragweite einschätzen können. In ihrer Dynamik revolutionieren Sie zudem den Unterricht an allgemeinbildenden Schulen und damit auch den Musikunterricht. Vor dem Hintergrund dieser Situation fand im November 2018 ein musikpädagogisches Symposion in der Landesmusikakademie Sondershausen statt, das sich diesen Umwandlungsprozessen gewidmet hat. An diesem Symposion haben elf Wissenschaftler*innen teilgenommen und intensive Diskussionen zu den beiden Themenbereichen geführt. Die in diesem Band versammelten Beiträge greifen Themen dieser Diskussionen auf und eröffnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Perspektiven auf die aktuellen Wandlungsprozesse. (DIPF/Orig.)
enthält Beiträge:Globalizing music education oder: Wie lässt sich Musikpädagogik kultursensibel internationalisieren?
The development of a "global mindset" as a goal of music teacher education
Digitalisierungsprozesse und die Veränderung des Menschen. Folgen aktueller Entwicklungen aus musikpädagogischer Perspektive
Partizipative und kritisch-reflexive Musikpädagogik im Kontext digitaler Medien. Eine analytische Studie auf der Basis fünf konkreter Unterrichtsmodelle
Lässt sich die Lernwirksamkeit von Musikunterricht durch den Einsatz neuer (digitaler) Medien steigern?
Kunstunterricht digital?
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am11.03.2021
Empfohlene ZitierungMartin, Kai [Hrsg.]; Stick, Christian [Hrsg.]: Musikpädagogik in Zeiten von Globalisierung und Digitalisierung. Weimar 2021, 109 S. - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-217212
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)