Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
Inklusive Lehr-Lern-Settings. Einstellungen und Motivation von Lehrkräften
ParalleltitelInclusive learning environments. The attitudes and motivation of teachers
Autoren GND-ID; GND-ID; GND-ID; GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 64 (2018) 6, S. 831-851 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Befragung; Einstellung <Psy>; Kind; Regelschule; Schulform; Weiterführende Schule; Lehrer; Lehrerfortbildung; Motivation; Geschlecht; Inklusion; Berufserfahrung; Behinderung; Einflussfaktor; Heterogenität; Gruppe <Soz>; Deutschland
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Sonderpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Eine Gelingensbedingung für erfolgreiches Lehren und Lernen in heterogenen Schulklassen sind die Einstellungen und Motivation der Lehrkräfte. Die vorliegende Studie untersuchte Struktur, Ausprägung und Prädiktoren von Einstellungen und Motivation von Lehrkräften gegenüber einer inklusionsbedingt heterogenen Schülerschaft. Anhand einer Befragung von N = 203 Lehrkräften weiterführender Schulen wurde erstens gezeigt, dass die fünf angenommenen Facetten trennbar waren. Zweitens ergaben die Analysen, dass Einstellungen und Motivation der Lehrkräfte insgesamt im Mittel leicht positiv ausgeprägt waren, aber auch hohe Kosten gesehen wurden. Drittens wurden Geschlecht, Profession, Lehrerfahrung und Fortbildungsbesuch als relevante Prädiktoren für Einstellungen und Motivation identifiziert. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Teachers’ attitudes and motivation are a main factor of influence for successful teaching and learning. Against this background the following study analysed the structure, manifestations, and predictors of teachers’ attitudes and motivation towards groups of learners who are heterogeneous because of inclusion. Drawing on data of N = 203 secondary school teachers, the analysis revealed firstly, that the five expected constructs were empirically separated, but interrelated. Secondly, manifestations of attitudes and motivation were slightly positive, but high values of costs were also observed. Thirdly, gender, profession, teaching experience, and training attendance were all important predictors of attitudes and motivation. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2018
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am27.05.2021
Empfohlene ZitierungMcElvany, Nele; Schwabe, Franziska; Hartwig, Svenja J.; Igler, Jennifer: Inklusive Lehr-Lern-Settings. Einstellungen und Motivation von Lehrkräften - In: Zeitschrift für Pädagogik 64 (2018) 6, S. 831-851 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-221769 - DOI: 10.25656/01:22176
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)