Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Die Lernentwicklung selbst in die Hand nehmen. Individuelle Lernförderung durch Lernentwicklungsgespräche
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungGrundschule aktuell : Zeitschrift des Grundschulverbandes (2017) 139, S. 17-20 ZDB
Dokument  (2.890 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Grundschulpädagogik; Lernen; Lernentwicklung; Lernförderung; Schüler; Lehrer-Schüler-Kommunikation; Lehrer-Eltern-Kooperation; Gesprächsführung
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8604
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Professionell geführte Lernentwicklungsgespräche tragen dazu bei, dass Lernende, Eltern und Lehrperson in einem partnerschaftlichen Dialog auf Augenhöhe konkrete Veränderungsschritte für das Kind vereinbaren. Dieser Artikel zeigt auf, wie Lernentwicklungsgespräche gelingen und wie Sie damit einen nachhaltig positiven Effekt erzielen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftGrundschule aktuell : Zeitschrift des Grundschulverbandes Jahr: 2017
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am21.10.2021
QuellenangabeHardeland, Hanna: Die Lernentwicklung selbst in die Hand nehmen. Individuelle Lernförderung durch Lernentwicklungsgespräche - In: Grundschule aktuell : Zeitschrift des Grundschulverbandes (2017) 139, S. 17-20 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-235071 - DOI: 10.25656/01:23507
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)