Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
On the relation between school alienation and social school climate
ParalleltitelDie Beziehung zwischen Schulentfremdung und sozialem Schulklima
Autoren ORCID; ORCID; GND-ID ORCID
OriginalveröffentlichungSchweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 43 (2021) 3, S. 451-463 ZDB
Dokument  (5.065 KB)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Schule; Entfremdung; Unterrichtsklima; Schüler-Lehrer-Beziehung; Schüler-Schüler-Beziehung; Wirkung; Schüler; Affektive Entwicklung; Kognitive Entwicklung; Sekundarstufe I; Schuljahr 07; Fragebogenerhebung; Regressionsanalyse; Querschnittuntersuchung; Bern; Schweiz
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Schulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2624-8492
SpracheEnglisch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Englisch):In recent years, scholars have referred to school alienation as a severe problem that affects the socio-emotional and cognitive development of students. In this study, the authors examined how the relationships with teachers and classmates are associated with students’ state of alienation from learning, from teachers, and from classmates, applying a cross-sectional research design. Participants included 543 Grade 7 students from the Swiss canton of Bern who took part in the binational research project “School Alienation in Switzerland and Luxembourg (SASAL, 2015-2019)”. Results of correlation and multiple regression analyses revealed that the student-teacher and student-student relationships were associated with alienation from school. (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch):Schulentfremdung stellt ein Problem für die sozial-emotionale und kognitive Entwicklung von Lernenden dar. In dieser Studie wurde anhand einer Querschnittsanalyse der Zusammenhang zwischen der Schüler-Lehrer-Beziehung sowie der Schüler-Schüler-Beziehung und drei Schulentfremdungsdomänen (Entfremdung vom Lernen, Entfremdung von Lehrpersonen, Entfremdung von Klassenkameraden) untersucht. Der Datensatz umfasste 543 Lernende der 7. Klasse aus dem Kanton Bern in der Schweiz, welche an der binationalen Studie „Schulentfremdung in der Schweiz und in Luxembourg (SASAL, 2015-2019)“ teilnahmen. Die Ergebnisse der Korrelations- und multiplen Regressionsanalysen deuten darauf hin, dass sowohl die Schüler/-in-Lehrperson-Beziehung als auch die Schüler/-in-Schüler/-in-Beziehung mit Schulentfremdung zusammenhängen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftSchweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften Jahr: 2021
zusätzliche URLsDOI: 10.24452/sjer.43.3.8
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am07.01.2022
QuellenangabeSchmid, Anne; Morinaj, Julla; Hascher, Tina: On the relation between school alienation and social school climate - In: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 43 (2021) 3, S. 451-463 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-237878 - DOI: 10.25656/01:23787
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)