Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Geplante Wege nach der Promotion. Gründe für den Ausstieg wissenschaftsorientierter Promovierender aus dem Wissenschaftssystem
Autor
OriginalveröffentlichungDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 29 (2020) 1, S. 39-53 ZDB
Dokument  (891 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Selbsteinschätzung; Selbstwirksamkeit; Motivation; Berufschance; Berufslaufbahn; Berufstätigkeit; Karriere; Promotion; Promotionsstudium; Akademiker; Abbruch; Wissenschaftlicher Nachwuchs; Studie; Deutschland
TeildisziplinBildungssoziologie
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISBN978-3-937573-77-9
ISSN1618-9671
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Ziel der Studie ist es, quantitativ zu untersuchen, welche individuellen und strukturellen Faktoren beeinflussen, dass wissenschaftsorientierte Promovierende an Hochschulen ihre Karriereaspiration für die berufliche Tätigkeit innerhalb oder außerhalb des Wissenschaftssystems in der Zeit nach der Promotion verwerfen. Betrachtet werden in dieser Studie die Karriereaspirationen des an Hochschulen beschäftigten wissenschaftlichen Nachwuchses, der (noch) zu Beginn der Promotion primär eine wissenschaftliche Karriere in Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen anstrebt. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDie Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung Jahr: 2020
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am17.01.2022
QuellenangabeKaiser, Nicole: Geplante Wege nach der Promotion. Gründe für den Ausstieg wissenschaftsorientierter Promovierender aus dem Wissenschaftssystem - In: Die Hochschule : Journal für Wissenschaft und Bildung 29 (2020) 1, S. 39-53 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-238013 - DOI: 10.25656/01:23801
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)