Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
Qualifizierungsprogramm "Beratung Pädagogische Architektur"
ParalleltitelQualification program "Consultancy pedagogical architecture"
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungDie deutsche Schule 114 (2022) 1, S. 73-79 ZDB
Dokument  (209 KB)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Schule; Raum; Schulbau; Beratung; Qualifizierung; Schulentwicklung; Lehrerbildung; Nordrhein-Westfalen; Deutschland
TeildisziplinSchulpädagogik
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0012-0731; 2699-5379
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Qualifizierungsmaßnahme „Beratung Pädagogische Architektur“ ist eine neue Unterstützungsmaßnahme des Landes Nordrhein-Westfalen, um Schulen in Schulbaufragen zu beraten und zu unterstützen. Die Erfahrungen der letzten Jahre haben gezeigt, dass die Qualität der Planungsvorbereitungen und die Einbindung pädagogischer Aspekte zu einem sehr frühen Zeitpunkt maßgebliche Gelingensbedingungen für einen pädagogischen Schulbau sind. Dementsprechend bietet die „Qualitäts- und UnterstützungsAgentur – Landesinstitut für Schule des Landes Nordrhein-Westfalen“ (QUA-LiS) ab Februar 2022 eine Qualifizierung für Lehrkräfte zu „Beraterinnen und Beratern für Pädagogische Architektur“ an. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):The qualification program “Consultancy Pedagogical Architecture” is a new support measure of the state of North Rhine-Westphalia to advise and support schools in school construction issues. The experience of recent years has shown that the quality of planning preparations and the integration of pedagogical aspects at a very early stage are decisive conditions for the success of pedagogical school construction. Accordingly, the “Qualitäts- und UnterstützungsAgentur – Landesinstitut für Schule des Landes Nordrhein-Westfalen” (QUA-LiS) offers a qualification for teachers to become “consultants for pedagogical architecture” from February 2022. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDie deutsche Schule Jahr: 2022
zusätzliche URLsDOI: 10.31244/dds.2022.01.07
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am24.03.2022
QuellenangabeSchneider, Vera Lisa: Qualifizierungsprogramm "Beratung Pädagogische Architektur" - In: Die deutsche Schule 114 (2022) 1, S. 73-79 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-243249 - DOI: 10.25656/01:24324
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)