Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Originaltitel
Essen in der Schule. Diskurse und Perspektiven
ParalleltitelEating at school. Discourses and perspectives
Autoren
OriginalveröffentlichungHaushalt in Bildung & Forschung 9 (2020) 2, S. 93-104 ZDB
Dokument  (759 KB)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)
Teildisziplin
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2193-8806; 2196-1662; 21938806; 21961662
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):An die Schulverpflegung werden vielfältige (Bildungs-)Ansprüche gestellt, gleichzeitig besteht der Auftrag, Ernährungsbildung flächendeckend curricular zu verankern. Nicht zuletzt aus strukturellen Gründen stehen beide Handlungsfelder bisher kaum in Verbindung. Dieser Beitrag zum Diskurs nimmt Essen in der Schule als Bildungsfeld in den Blick. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):School catering has to meet a wide range of (educational) demands, and at the same time, it is necessary to establish nutritional education as part of the curriculum across the board. Not least for structural reasons, the two fields of action have so far hardly been connected. This contribution to the discourse focuses on eating at school as a field of education. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift
Statistik
Prüfsummen
Eintrag erfolgte am28.06.2022
QuellenangabeHäußler, Angela; Schneider, Katja: Essen in der Schule. Diskurse und Perspektiven - In: Haushalt in Bildung & Forschung 9 (2020) 2, S. 93-104 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-246667 - DOI: 10.25656/01:24666; 10.3224/hibifo.v9i2.08
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)