search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
Title
Les impasses de l’école multiculturelle et de l’école républicaine dans une perspective comparative
Author
SourceSchweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 29 (2007) 3, S. 379-398 ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Multikulturalität; Bildungspolitik; Minderheit; Lehrerbildung; Ungleichheit; Politische Bildung
sub-disciplineComparative Education
Organisation of Education, Educational Planning, Educational Legislation
Document typeArticle (journal)
ISSN0252-9955; 1424-3946
LanguageFrench
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (French):Ce texte analyse dans une perspective comparative le défi que représente l’accroissement de la diversité culturelle dans les systèmes éducatifs des pays industrialisés. Dans la première partie du texte, nous reviendrons sur le contentieux historique entre forme scolaire et certains groupes sociaux. La deuxième partie s’attache à analyser la persistance du traitement inégal des minorités ethniques dans différents système scolaires. La troisième partie propose la notion de minorité postcoloniale comme un enrichissement de l’approche utilisée par l’anthropologue John Ogbu dans son analyse des trajectoires scolaires des jeunes minoritaires. Nous aborderons dans la dernière partie la perspective de recherches futures permettant à la forme scolaire de devenir plus sensible aux différences culturelles. (DIPF/Orig.)
Abstract (German):Dieser Text analysiert in einer vergleichenden Perspektive die Herausforderung, die das Wachstum der kulturellen Vielfalt in den Bildungssystemen der Industrieländer bedeutet. Im ersten Teil des Textes kommen wir auf den historischen Streit zwischen Schulform und bestimmten gesellschaftlichen Gruppen zurück. Der zweite Teil befasst sich mit der Analyse der Persistenz ungleicher Behandlung von ethnischen Minderheiten in verschiedenen Schulsystemen. Gegenstand des dritten Teils ist der Begriff der postkolonialen Minderheit als eine Bereicherung des von dem Anthropologen John Ogbu verwendeten Ansatzes in seiner Analyse der Schullaufbahnen von aus Minderheiten stammenden Jugendlichen. Im letzten Teil werden wir auf die Perspektive zukünftiger Forschungen eingehen, die den Schulen erlauben soll, kulturellen Unterschieden gegenüber sensibler zu werden. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalSchweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften Jahr: 2007
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication07.09.2011
Suggested CitationAkkari, Abdeljalil: Les impasses de l’école multiculturelle et de l’école républicaine dans une perspective comparative - In: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 29 (2007) 3, S. 379-398 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-41949
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)