Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Traditionelle afrikanische Erziehungsmuster und ihre Darstellung zwischen Idealisierung und Abwertung
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 19 (1996) 2, S. 15-24 ZDB
Dokument  (3.167 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogik; Bildung; Erziehung; Erziehungsmittel; Erziehungsmethode; Sozialisation; Lernen; Lernprozess; Lernform; Lernsituation; Lernziel; Methode; Muster; Kind; Kindheit; Jugend; Jugendlicher; Unterweisung; Spiel; Lied; Tanz; Initiation; Tradition; Kultur; Gesellschaft; Wandel; Afrika
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1434-4688
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Unter traditioneller Bildung sollen hier erzieherische Mittel und Techniken zur materiellen und immateriellen Reproduktion afrikanischer Gesellschaften verstanden werden, die vor der Einführuing islamischer und europäischer Bildung existierten und im Verlauf der letzten Jahrhunderte parallel zu (und beeinflußt von) diesen tradiert wurden. Traditionelle Bildung ist weder als statisch (d. h. unhistorisch) und von gesellschaftlichen Wandlungsprozessen unbeeinträchtigt zu begreifen, noch als eine Kategorie, die in sich geschlossen und genau abgrenzbar wäre von dem, was moderner Bildung subsumiert wird. Die folgenden Ausführungen sind in drei Teile untergliedert: Im ersten Teil werden Merkmale afrikanischer Bildung dargestellt. Im zweiten Teil werden Erziehungsmittel beschrieben und Erziehungssituationen unter Gesichtspunkten wie angewandte Methoden und Intentionalität der Lernprozesse analysiert. Im dritten Teil wird der Frage nach dem Zusammenhang von Bildung und Gesellschaft in Afrika sowie deren Wandel nachgegangen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 1996
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am19.11.2021
QuellenangabeNestvogel, Renate: Traditionelle afrikanische Erziehungsmuster und ihre Darstellung zwischen Idealisierung und Abwertung - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 19 (1996) 2, S. 15-24 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-63482 - DOI: 10.25656/01:6348
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)