Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Die globale Perspektive im Schweizer Bildungswesen
Autoren ; GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Entwicklungspädagogik 15 (1992) 3, S. 11-18 ZDB
Dokument  (829 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Entwicklungspädagogik; Bildungssystem; Erziehung; Schule; Grundschule; Unterricht; Unterrichtsinhalt; Lernziel; Lehrer; Lehrerbildung; Weiterbildung; Welt; Weltbild; Nord-Süd-Beziehung; Globaler Aspekt; Ausland; Thema; Wahrnehmung; Empirische Untersuchung; Umfrage; Studie; Schweiz
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Empirische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der folgende Beitrag setzt sich zum Ziel, die Verankerung der Nord-Süd-Thematik in der Schweizerischen Grundschule an Beispiel der Mittelstufe (4.-6. Schuljahr) des Kantons Zürich zu beschreiben. Es handelt sich dabei um die zusammengefaßten Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojektes das am Soziologischen und am Pädagogischen Institut der Universität Zürich durchgeführt und als Lizenziatarbeit vorgelegt wurde. Die Studie konzentriert sich einerseits auf die Wahrnehmung der Problematik durch die Lehrkräfte selbst und andererseits auf die Vermittlung des Themas "Dritte Welt" oder "Nord-Süd-Beziehungen" in der Volksschule. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Entwicklungspädagogik Jahr: 1992
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am25.02.2022
QuellenangabeBlumenthal, Noemi; Herzka, Michael: Die globale Perspektive im Schweizer Bildungswesen - In: Zeitschrift für Entwicklungspädagogik 15 (1992) 3, S. 11-18 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-64258 - DOI: 10.25656/01:6425
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)