Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Entwicklungspädagogische Überlegungen für Schule und Unterricht
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Entwicklungspädagogik 10 (1987) 3, S. 16-19 ZDB
Dokument  (540 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Entwicklungspädagogik; Entwicklungsbezogene Bildung; Entwicklungspolitik; Entwicklungsland; Gymnasium; Schule; Schüler; Didaktik; Unterricht; Lehrmethode; Lernmethode; Welt
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Schulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0175-0488
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Autor des Beitrages ist für entwicklungspädagogische Insider kein Unbekannter mehr. Sein von ihm initiierter "Arbeitskreis Dritte Welt" am Gymnasium in Wertingen, vor allem aber das "Archiv Dritte Welt", sind zu einem Begriff geworden. Presse, Rundfunk und Fernsehen berichteten, die ASB (Aktion Selbstbesteuerung) brachte eine informative Broschüre dazu heraus. Bemerkenswert sind die Aktivitäten - wie z.B. Ausstellungen, Informationsabende, Dritte-Welt Reisen - in der Tat, besonders aber das "Archiv". Der Lehrer Wolfgang Pfaffenberger, der auf viele Jahre Erfahrungen im entwicklungspolitischen Unterricht zurückblicken kann, reflektiert in diesem Beitrag die didaktischen und methodischen Grundlagen seiner schulischen Entwicklungspädagogik. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Entwicklungspädagogik Jahr: 1987
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am06.01.2022
QuellenangabePfaffenberger, Wolfgang: Entwicklungspädagogische Überlegungen für Schule und Unterricht - In: Zeitschrift für Entwicklungspädagogik 10 (1987) 3, S. 16-19 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-65157 - DOI: 10.25656/01:6515
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)