search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible at
URN:
Original Title
Lernen mit Computernetzen aus konstruktivistischer Perspektive
Parallel titleLearning with computer networks from a constructivist perspective
Authors ; ; ;
SourceUnterrichtswissenschaft 25 (1997) 1, S. 4-18 ZDB
Document
Keywords (German)Telekonferenz; Neue Technologien; Schule; Lernen; Lehrmethode; Individualisierender Unterricht; Computerunterstützter Unterricht; Virtuelle Realität; Informationstechnik; Konstruktivismus; Hochschulausbildung; Weiterbildung; Vernetzung
sub-disciplineMedia Education
Document typeArticle (journal)
ISSN0340-4099
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Aus der Perspektive konstruktivistischer Instruktionsansätze werden Anwendungsbeispiele von Computernetzen aus drei zentralen Bereichen der Lehr-Lern-Forschung untersucht: Schule, Universität und berufliche Weiterbildung. Insbesondere wurde der Frage nachgegangen, inwieweit in diesen ausgewählten Lernumgebungen zentrale Kriterien konstruktivistischer Instruktionsansätze umgesetzt wurden. Es zeigte sich, daß Netzwerksettings die Lernenden sowohl auf inhaltlicher Ebene als auch auf der Ebene der Kooperation mit besonderen Anforderungen konfrontieren. Es wird vermutet, daß diese Anforderungen die Lernenden in einer ausschließlich selbstgesteuerten Lernumgebung überfordern können. Es wird deshalb angeregt zu untersuchen, welche Formen der Unterstützung den Lernenden anzubieten ist. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalUnterrichtswissenschaft Jahr: 1997
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication24.06.2013
Suggested CitationGräsel, Cornelia; Bruhn, Johannes; Mandl, Heinz; Fischer, Frank: Lernen mit Computernetzen aus konstruktivistischer Perspektive - In: Unterrichtswissenschaft 25 (1997) 1, S. 4-18 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-78692
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)