search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Original Title
Zur Eignung von Entspannungsverfahren für Kinder im Grundschulalter
Parallel titleThe Applicability of Relaxation Techniques for Elementary School Children
Authors ;
SourceUnterrichtswissenschaft 25 (1997) 2, S. 161-171 ZDB
Document  (1.103 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Wissen; Evaluation; Entspannungstherapie; Problemlösen; Stressbewältigung; Grundschule; Schüler; Gesundheitsbewusstsein; Gesundheitsförderung; Gesundheitsverhalten; Ergebnis
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Document typeArticle (journal)
ISSN0340-4099
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Die Effektivität einer primär-präventiven Nutzung von Entspannungselementen in jüngeren Altersgruppen wird untersucht. In einer vergleichenden Evaluationsstudie wurden verschiedene Trainingsvarianten zur Streßbewältigung im Grundschulalter mit unterschiedlicher Schwerpunktsetzung miteinander verglichen. Die Trainingsvarianten bezogen sich auf (1) Entspannung, (2) Problemlösen, (3) Wissensvermittlung sowie (4) eine Kombination aller drei Schwerpunktsetzungen. In Gruppen von 8 bis 12 Kindern nahmen 170 Kinder des dritten und vierten Schuljahres an der Studie teil. Sie wurden vor der Intervention, eine Woche sowie sechs Monate nach der Intervention nach ihrem aktuellen Streßerleben, der aktuellen Streßsymptomatik, den präferierten Streßbewältigungsstrategien sowie ihrem Wissen über Streßsymptome und Streßbewältigungsstrategien befragt. Zum Streßerleben, der Streßsymptomatik und den eingesetzten Bewältigungsstrategien wurden gleichzeitig Fremdurteile seitens der Eltern erhoben. Über verschiedene Evaluationskriterien hinweg betrachtet zeigten sich die günstigsten Evaluationsergebnisse für das Problemlösen, gefolgt von dem kombinierten Training, der Wissensvermittlung und dem entspannungsorientierten Training. Auf die Bedeutung der eher ungünstigen Evaluationsergebnisse für das entspannungsorientierte Training wird abschließend eingegangen. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalUnterrichtswissenschaft Jahr: 1997
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication25.06.2013
CitationLohaus, Arnold; Klein-Heßling, Johannes: Zur Eignung von Entspannungsverfahren für Kinder im Grundschulalter - In: Unterrichtswissenschaft 25 (1997) 2, S. 161-171 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-78787 - DOI: 10.25656/01:7878
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)