search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
Konsum in der digitalen Welt
Authors GND-ID ORCID; GND-ID; ORCID
SourceHaushalt in Bildung & Forschung 6 (2017) 2, S. 52-65 ZDB
Document  (3.132 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Digitalisierung; Digitale Medien; Konsum; Konsumerziehung; Jugendlicher; Konsument; Medienausstattung; Medienpädagogik; Mediennutzung; Internet; Schule; Lebenswelt; Ernährungserziehung; Lehrer; Lehrerfortbildung; Handlungskompetenz
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Media Education
Document typeArticle (journal)
ISSN2193-8806; 2196-1662
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Jugendliche haben digitale Medien in ihren Alltag integriert und können sich ein Leben „ohne“ schwer vorstellen. Die Digitalisierung verändert alle Lebensbereiche und bringt Chancen und Risiken für den Konsum mit sich. Auch aufgrund des KMK-Beschlusses „Bildung in der digitalen Welt“ ist Konsum in der digitalen Welt ein zunehmend wichtiger Inhalt der Ernährungs- und Verbraucherbildung, um gesellschaftliche Teilhabe für alle zu ermöglichen. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalHaushalt in Bildung & Forschung Jahr: 2017
additional URLsDOI: 10.3224/hibifo.v6i2.05
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication17.04.2020
CitationBartsch, Silke; Häußler, Angela; Lührmann, Petra: Konsum in der digitalen Welt - In: Haushalt in Bildung & Forschung 6 (2017) 2, S. 52-65 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-191532 - DOI: 10.25656/01:19153
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)