Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
Evaluation der österreichischen Gesamtschulversuche
ParalleltitelEvaluation of the Austrian comprehensive school experiments
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 26 (1980) 5, S. 719-731 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Schule; Schulversuch; Schulorganisation; Schullaufbahn; Gesamtschule; Integrierte Gesamtschule; Schüler; Schülerleistung; Lernerfolg; Lerngruppe; Leistungsgruppe; Heterogenität; Durchlässigkeit; Soziale Herkunft; Bildungschance; Chancengleichheit; Längsschnittuntersuchung; Quasi-Experiment; Versuch; Vergleich; Evaluation; Empirische Untersuchung; Österreich
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Schulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Beitrag berichtet über eine Evaluationsuntersuchung im Rahmen der österreichischen Gesamtschulversuche, die sich im wesentlichen auf eine Stichprobe von ca. 3400 Schülern in 38 Schulen beziehen. Es handelt sich um eine Längsschnittuntersuchung mit Versuchs- und Kontrollgruppen im Sinne eines quasi-experimentellen Versuchsplans. Aufgrund der einheitlichen Durchführung der zentral gesteuerten Versuche erbrachte die wissenschaftliche Auswertung relativ klare Resultate, darunter vorerst folgende: Die Lernerfolge scheinen bei gleichem Lehrplan und herkömmlicher Unterrichtsgestaltung zumindest bis zum 8. Schuljahr vom Grad der Leistungsheterogenität der Lerngruppe innerhalb weiter Grenzen wenig abhängig zu sein. Die Integrierte Gesamtschule kann wesentlich zur Annäherung der Bildungschancengleichheit und zur Lösung des Sitzenbleiber-Problems beitragen. Negative Effekte der Versuchsmodelle haben sich bisher nicht gezeigt. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1980
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am17.03.2021
QuellenangabePetri, Gottfried: Evaluation der österreichischen Gesamtschulversuche - In: Zeitschrift für Pädagogik 26 (1980) 5, S. 719-731 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-141190 - DOI: 10.25656/01:14119
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)