Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
Titel
Hilfreicher Mehrwert oder lästige Pflicht? Wie Studierende ein Online-Medienportal als Portfolio- und Prüfungswerkzeug bewerten
Autoren GND-ID; GND-ID;
OriginalveröffentlichungMandel, Schewa [Hrsg.]; Rutishauser, Manuel [Hrsg.]; Seiler Schiedt, Eva [Hrsg.]: Digitale Medien für Lehre und Forschung. Münster ; New York ; München ; Berlin : Waxmann 2010, S. 199-210. - (Medien in der Wissenschaft; 55)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Studiengang; Medieninformatik; Medien; Lernumgebung; Medienprojekt; Gestaltungsform; Online; Portfolio; Prüfung; Werkzeug; Evaluation; Studierender; Fragebogenerhebung; Fachhochschule; Osnabrück
TeildisziplinMedienpädagogik
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-8309-2385-5
ISSN1434-3436
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der vorliegende Beitrag diskutiert die Konzeption und Evaluation eines Online-Medienportals – die sogenannte "Mediengalerie“– im Bachelorprogramm Medieninformatik an der Fachhochschule Osnabrück. Die Motivation für das Projekt war, IT-Unterstützung für die projektorientierten Praktika und die Voraussetzung für Online-Prüfungen zu schaffen. Die Pilotphase der Plattform wurde durch eine Evaluation begleitet, um herauszufinden, ob die Studierenden sie als hilfreiches Werkzeug oder als lästiges Kontrollinstrument empfinden. Es zeigte sich, dass die Studierenden das Portal vorwiegend als überaus hilfreich bewerten, besonders hinsichtlich der E-Portfolio-Möglichkeiten, ihre Projekte zu sammeln und mit anderen Projekten vergleichen zu können. Dadurch würde die Qualität von Projekten verbessert und die Studierenden fänden Inspiration. Ab dem Wintersemester 2010/11 soll die Mediengalerie in allen projektorientierten Veranstaltungen des Studiengangs eingesetzt werden. Den Schwerpunkt dieses Artikels bilden die ddaktischen Dimensionen der Plattform und die Ergebnisse der Evaluation. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Digitale Medien für Lehre und Forschung
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am20.02.2020
Empfohlene ZitierungRamm, Michaela; Wichelhaus, Svenja; Altevogt, Stefan: Hilfreicher Mehrwert oder lästige Pflicht? Wie Studierende ein Online-Medienportal als Portfolio- und Prüfungswerkzeug bewerten - In: Mandel, Schewa [Hrsg.]; Rutishauser, Manuel [Hrsg.]; Seiler Schiedt, Eva [Hrsg.]: Digitale Medien für Lehre und Forschung. Münster ; New York ; München ; Berlin : Waxmann 2010, S. 199-210. - (Medien in der Wissenschaft; 55) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-173305
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)