Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
Titel
Wie Kinder sich selbst in den Psalmen finden
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungSchweitzer, Friedrich [Hrsg.]; Faust-Siehl, Gabriele [Hrsg.]: Religion in der Grundschule. Religiöse und moralische Erziehung. Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule e.V. 1994, S. 187-195. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 92/93)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Schulreform; Schulgeschichte; Religionsunterricht; Bibel; Korrelationsdidaktik
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktik/sozialkundlich-philosophische Fächer
Sonstige beteiligte InstitutionenArbeitskreis Grundschule e.V. (ab 1999 Grundschulverband e.V.)
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-930024-35-7
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Autor fand in den Psalmen viele Verse, in denen vermutlich Kinder sich wiederfinden, die eigene Empfindungen und Erfahrungen hervorrufen können, die Schlüssel für Verstehen bedeuten. Er berichtet dann von seinen Erfahrungen mit Psalmen im Unterricht und zeigt, wie Psalmverse für Kinder lebensbedeutsam werden können.
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am29.08.2019
Empfohlene ZitierungBaldermann, Ingo: Wie Kinder sich selbst in den Psalmen finden - In: Schweitzer, Friedrich [Hrsg.]; Faust-Siehl, Gabriele [Hrsg.]: Religion in der Grundschule. Religiöse und moralische Erziehung. Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule e.V. 1994, S. 187-195. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 92/93) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-175047
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)