Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel
Wozu digitale Medien in der Grundschule? Sollte das Thema Digitalisierung in Grundschulen tabuisiert werden?
Autor GND-ID ORCID
OriginalveröffentlichungGrundschule aktuell (2018) 142, S. 3-7 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Digitalisierung; Digitale Medien; Grundbildung; Medienpädagogik
TeildisziplinSchulpädagogik
Medienpädagogik
Sonstige beteiligte InstitutionenGrundschulverband e.V.
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8604
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die Diskussion um die Digitalisierung wird aufgegriffen. Mit vier Argumenten begründet der Autor die Beschäftigung mit dem Thema Digitalisierung auch für den Bereich grundlegender Bildung und zieht daraus Konsequenzen für die Grundschule. In diesem argumentativen Rahmen wurden die 8 Forderungen des Grundschulverbandes an die Bildungspolitik beschlossen. Sie sind in den Beitrag eingefügt.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftGrundschule aktuell Jahr: 2018
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am13.09.2019
Empfohlene ZitierungIrion, Thomas: Wozu digitale Medien in der Grundschule? Sollte das Thema Digitalisierung in Grundschulen tabuisiert werden? - In: Grundschule aktuell (2018) 142, S. 3-7 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-177129
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)