Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
OriginaltitelParmi les ressources mobilisées par l’étudiant pour planifier son stage, quell rôle réserve-t-il au formateur institutionnel?
ParalleltitelWelche Rolle spielen Ausbilder für Studierende bei der Praktikumsvorbereitung?
Autoren ; GND-ID;
OriginalveröffentlichungSchweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 41 (2019) 1, S. 222-241 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerausbildung; Lehramtsstudent; Schulpraktikum; Referendariat; Ausbilder; Mentor; Lehrerrolle; Wissenserwerb; Kompetenzerwerb; Recherche; Internet; Bibliothek; Nutzung; Unterrichtsvorbereitung; Theorie-Praxis-Beziehung; Fragebogenerhebung; Belgien
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Schulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1424-3946
SpracheFranzösisch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Französisch):L’articulation théorie-pratique au moment de la préparation d’un stage est difficile pour l’étudiant tant il perçoit un écart entre les savoirs appris et la réalité du terrain (Caron & Portelance, 2017). Afin d’observer si le formateur est la ressource par laquelle l’étudiant réalise ces liens, une recherche exploratoire a permis, par le biais d’un questionnaire écrit, d’identifier les ressources qu’il mobilise prioritairement pour préparer son stage. L’analyse montre que l’étudiant se détache progressivement du formateur et de ses cours pour utiliser, en fin de cursus, des ressources advantage externes à la formation (bibliothèque et Internet). (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch):Eine Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis während der Praktikumsvorbereitung herzustellen fällt Studiernden of schwer. Häufig ist ein grosser Unterschied zwischen dem erlernten Wissen und der Realität der Umsetzung auf dem Gebiet zu beobachten (Caron & Portelance, 2017). Um zu untersuchen, ob Ausbilder diese Verknüpfungen fördern können, wurde mittels eines Fragebogens erfasst, welche Ressourcen und Mittel Studierende bei der Praktikumsvorbereitung bevorzugen, Die Untersuchung zeigt, dass sich Studierende gegen Kursende, nach und nach vom Ausbilder und den Unterrichten lösen, um vorwiegend externe Ressourcen (Bibliothek und Internet) heranzuziehen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftSchweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften Jahr: 2019
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.09.2019
Empfohlene ZitierungDeprit, Agnès; März, Virginie; Van Nieuwenhoven, Catherine: Parmi les ressources mobilisées par l’étudiant pour planifier son stage, quell rôle réserve-t-il au formateur institutionnel? - In: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 41 (2019) 1, S. 222-241 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-177329
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)