search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Monograph, Collected Work or primary publication accessible via
URN:
DOI:
Title
Forschung zur Digitalisierung in der Kulturellen Bildung
Other contributors (e.g. editor)Jörissen, Benjamin [Hrsg.]; Kröner, Stephan [Hrsg.]; Unterberg, Lisa [Hrsg.]; Schmiedl, Friederike [Mitarb.]
SourceMünchen : kopaed 2019, 236 S. - (Kulturelle Bildung und Digitalität; 1)
Document (6.425 KB)
License of the document Lizenz-Logo 
Keywords (German)Kulturelle Bildung; Digitalisierung; Digitale Medien; Jugendkultur; Forschung; Bildung; Bildungsangebot; Inklusion; Mehrfachbehinderung; Partizipation; Anwendung; Soziale Medien; Erwachsenenbildung; Lernumgebung; Musikunterricht; Musik; Musizieren; Musikwissenschaft; Medienpädagogik; Lernprozess; Kunstpädagogik; Ästhetische Bildung; Rezension; Bewertung; Bildungsprozess; Empirische Forschung; Deutschland
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Media Education
Document typeMonograph, Collected Work or primary publication
ISBN978-3-86736-522-2; 978-3-86736-651-9
LanguageGerman
Year of creation
review statusReview Status Unknown
Abstract (German):Um die Konsequenzen und Potenziale, die die digitale Transformation für die Kulturelle Bildung mit sich bringt tiefergehend zu erforschen, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Jahr 2017 den Förderschwerpunt „Forschung zur Digitalisierung in der Kulturellen Bildung“ ins Leben gerufen. In diesem forschen 13 Verbund- und Einzelprojekte in ganz Deutschland zu digitalen Phänomenen in der Kulturellen Bildung, unter anderem in den Bereichen Musik, Literatur, Tanz, Performance und bildende Kunst. Dabei zeichnen sich die Forschungsvorhaben durch eine große Perspektivenvielfalt aus: Neben Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung sind Sozialpädagogik, Erwachsenenbildung, Musikpädagogik, Kunst-, Tanz-, Musik-, Literatur-, Medien- und Sportwissenschaft, Humangeographie, Wirtschaftsinformatik, Medienpädagogik, Informatik und Computerlinguistik vertreten. Dieser Band verschafft einen Überblick über die Forschungsvorhaben der Förderlinie. Ziel ist es, sowohl Forschenden als auch Akteurinnen und Akteuren aus der Praxis der Kulturellen Bildung einen Einblick in die laufende Forschung zu geben und erste Ergebnisse sichtbar zu machen. Gerahmt werden die Einblicke in die aktuellen Forschungsvorhaben von zwei Texten aus dem Metaforschungsvorhaben der Förderlinie. In ihnen wird zum einen ein Versuch zur Orientierung im komplexen Feld der Digitalität und Kulturellen Bildung unternommen und zum anderen ein Einblick und Ausblick auf das Thema der Forschungssynthese in diesem Feld gegeben.
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication06.02.2020
CitationJörissen, Benjamin [Hrsg.]; Kröner, Stephan [Hrsg.]; Unterberg, Lisa [Hrsg.]: Forschung zur Digitalisierung in der Kulturellen Bildung. München : kopaed 2019, 236 S. - (Kulturelle Bildung und Digitalität; 1) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-184866 - DOI: 10.25656/01:18486
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)