Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Titel
Der Baustein Adaptive didaktische Kompetenz: inklusive (Fach-)Didaktik und adaptive didaktische Kompetenz
Autoren ; GND-ID
OriginalveröffentlichungBrodesser, Ellen [Hrsg.]; Frohn, Julia [Hrsg.]; Welskop, Nena [Hrsg.]; Liebsch, Ann-Catherine [Hrsg.]; Moser, Vera [Hrsg.]; Pech, Detlef [Hrsg.]: Inklusionsorientierte Lehr-Lern-Bausteine für die Hochschullehre. Ein Konzept zur Professionalisierung zukünftiger Lehrkräfte. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2020, S. 76-87. - (Interdisziplinäre Beiträge zur Inklusionsforschung)
gehört zu:Anhang – Verlaufspläne für die Lehr-Lern-Bausteine
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Inklusion; Unterricht; Hochschule; Hochschullehre; Professionalisierung; Lehrerausbildung; Lehr-Lern-Prozess; Bildungskonzept; Lehrerbildung; Kompetenz; Lehr-Lern-System; Lehrevaluation; Lehramtsstudiengang; Heterogenität; Sensibilität; Lehrkompetenz; Integrative Pädagogik; Professionalität; Pädagogisches Handeln; Fachdidaktik; Sonderpädagogik; Adaptiver Unterricht; Unterrichtskonzeption; Baustein; Didaktik; Didaktisches Modell; Reflexion <Phil>; Geschichtsunterricht; Forschungsprojekt; Deutschland
TeildisziplinBehindertenpädagogik
Fachdidaktiken
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-7815-2361-6; 978-3-7815-5798-7
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Baustein Adaptive didaktische Kompetenz steht im Zentrum dieses Beitrags. Während die ersten beiden Bausteine fachübergreifend konzipiert sind, setzt dieser Baustein an der Notwendigkeit konkreter fachdidaktischer Fragestellungen zum Thema Inklusion an. Die Autor*innen zeigen, wie Studierende – ausgehend von der Auseinandersetzung mit dem DiMiLL – für eine inklusive didaktische Kompetenz sensibilisiert werden können, und illustrieren fachdidaktische Adaptionsmöglichkeiten der Bausteininhalte anhand der fachspezifischen Arbeit mit sogenannten didaktischen Dreiecken. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Inklusionsorientierte Lehr-Lern-Bausteine für die Hochschullehre. Ein Konzept zur Professionalisierung zukünftiger Lehrkräfte
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am25.03.2020
Empfohlene ZitierungEckert, Fabian; Liebsch, Ann-Catherine: Der Baustein Adaptive didaktische Kompetenz: inklusive (Fach-)Didaktik und adaptive didaktische Kompetenz - In: Brodesser, Ellen [Hrsg.]; Frohn, Julia [Hrsg.]; Welskop, Nena [Hrsg.]; Liebsch, Ann-Catherine [Hrsg.]; Moser, Vera [Hrsg.]; Pech, Detlef [Hrsg.]: Inklusionsorientierte Lehr-Lern-Bausteine für die Hochschullehre. Ein Konzept zur Professionalisierung zukünftiger Lehrkräfte. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2020, S. 76-87. - (Interdisziplinäre Beiträge zur Inklusionsforschung) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-190194
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)