search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
Professionskompetenzen fördern mit eigenen Videos aus dem Praktikum. Einblicke in Erfahrungen von Studierenden und Dozierenden
Authors ; GND-ID
SourceHaushalt in Bildung & Forschung 5 (2016) 4, S. 47-60 ZDB
Document  (2.333 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Lehrerbildung; Unterricht; Videoaufzeichnung; Videoanalyse; Fallmethode; Professionalisierung; Lehramtsstudent; Profession; Kompetenzentwicklung; Schulpraktikum; Lehrerausbildung
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Vocational Education and Training
Document typeArticle (journal)
ISSN2193-8806; 2196-1662
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Der Beitrag gibt Einblicke in den aktuellen Diskurs zum Lernen mit Unterrichtsvideos und zeigt exemplarisch auf, wie Studierende des Studiengangs Sekundarstufe 1 der Pädagogischen Hochschule Luzern im Rahmen eines fächerübergreifenden Seminars eigene Unterrichtsvideos aus Praktika analysieren und für die Entwicklung ihrer Professionskompetenzen nutzen. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalHaushalt in Bildung & Forschung Jahr: 2016
additional URLsDOI: 10.3224/hibifo.v5i4.25694
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication09.07.2020
CitationBiaggi, Sandro; Wespi, Claudia: Professionskompetenzen fördern mit eigenen Videos aus dem Praktikum. Einblicke in Erfahrungen von Studierenden und Dozierenden - In: Haushalt in Bildung & Forschung 5 (2016) 4, S. 47-60 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-203399 - DOI: 10.25656/01:20339
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)