Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Titel
Der Fall in den Schul- bzw. Berufspraktischen Studien
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungWittek, Doris [Hrsg.]; Rabe, Thorid [Hrsg.]; Ritter, Michael [Hrsg.]: Kasuistik in Forschung und Lehre. Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Ordnungsversuche. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2021, S. 191-207
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Kasuistik; Forschung; Lehre; Erziehungswissenschaft; Hochschullehre; Methode; Fallmethode; Schulpraxis; Berufspraxis; Berufspraktikum; Lehrer; Theorie-Praxis-Beziehung; Lehrerbildung; Professionalisierung
TeildisziplinBerufs- und Wirtschaftspädagogik
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-7815-2431-6; 978-3-7815-5870-0
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Im ersten Kapitel werden die theoretischen Prämissen skizziert, unter denen Berufspraktische Studien konzeptionell operieren. [...] Im zentralen zweiten Kapitel werden auf dieser Basis Spezifika des Studienbereichs dargestellt, die ihn einerseits als prädestiniert für Fallarbeit erscheinen lassen, weil die Teilnahme an der beruflichen Praxis für angehende Lehrer*innen oft mit hoher Identifikation und Bedeutsamkeit, nicht selten aber auch mit herausfordernden Situationen und dadurch entstehender subjektiver Betroffenheit verbunden ist, die auf Klärung drängt. [...] Im dritten Kapitel des Beitrags wird auf der Basis der vorgängigen Erörterungen ein Prototyp für Fallarbeit in den Berufspraktischen Studien skizziert, der dem akademischen Anspruch eines Studiums Rechnung trägt, bezüglich der Fragen von Habitusreflexion allerdings enthaltsam bleibt. Klar wird mit diesem Prototyp aber die Priorisierung eines Modus von Fallarbeit als explizit akademischer und damit erkenntnisorientierter Auseinandersetzung mit beruflicher Praxis zum Programm erhoben. Der Beitrag endet mit einem Ausblick und offenen Fragen bezüglich Fallarbeit im Studienbereich der Berufspraktischen Studien. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Kasuistik in Forschung und Lehre. Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Ordnungsversuche
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am25.02.2021
Empfohlene ZitierungLeonhard, Tobias: Der Fall in den Schul- bzw. Berufspraktischen Studien - In: Wittek, Doris [Hrsg.]; Rabe, Thorid [Hrsg.]; Ritter, Michael [Hrsg.]: Kasuistik in Forschung und Lehre. Erziehungswissenschaftliche und fachdidaktische Ordnungsversuche. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2021, S. 191-207 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-215685 - DOI: 10.35468/5870-10
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)