Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
Tandems von Praxisdozierenden und PH-Dozierenden – berufspraktische Lehrpersonenbildung in gemeinsamer Verantwortung von Schule und Hochschule
ParalleltitelSchool-based teacher education as a shared responsibility of schools and universities – Bridging the gap with collaborative tandems
Autoren GND-ID; GND-ID; GND-ID ORCID; ORCID; ; ; GND-ID
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 38 (2020) 3, S. 407-421 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerbildung; Lehrerausbildung; Lehramtsstudent; Lehramtsstudentin; Praxiserfahrung; Praxisbezug; Berufspraxis; Theorie-Praxis-Beziehung; Tandem-Methode; Professionalisierung; Weiterbildung; Pädagogische Hochschule; Projekt; Studie; Forschungsergebnis; Schweiz
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2296-9632
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Für die Ausbildung von Lehrpersonen stellen die Sicherung einer ausreichenden Anzahl geeigneter Praxisplätze und die Integration wissenschafts- und praxisbasierter Erfahrungs- und Wissensbestände zentrale Probleme dar. Drei Pädagogische Hochschulen lancierten ein Projekt, das dies adressiert: Je eine PH-Dozentin oder ein PH-Dozent und eine schulbasierte Fachperson (Praxisdozierende) unterstützen im Tandem Professionalisierungsprozesse von Studierenden. 51 Praxisdozierende erweitern ihre Kompetenzen für eine wissenschaftsbasierte Lehrpersonenbildung in einer neu geschaffenen Weiterbildung (CAS). Das neue Konzept, die Weiterbildung und die Umsetzung je PH werden vorgestellt. Ergebnisse der Begleitstudie geben Einblick in das Wirken der Tandems. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Relating academic and practical knowledge and ensuring sufficient and suitable opportunities for practice placements are key problems in teacher training. Against this background, three universities of teacher education have launched a project to meet these challenges: a university lecturer and a newly implemented school-based practice lecturer collaboratively support professionalization processes of student teachers. 51 school-based practice lecturers extended their skills in teacher training in a specifically devised professional-development program (CAS). The article gives an overview of the new concept, the CAS, and the implementation at the three universities of teacher education. Results of the accompanying study provide an insight into the activities and the collaboration culture of the tandems.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2020
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am09.08.2021
QuellenangabeKreis, Annelies; Krattenmacher, Samuel; Wyss, Corinne; Galle, Marco; Ha, Julia; Locher, Anna; Fraefel, Urban: Tandems von Praxisdozierenden und PH-Dozierenden – berufspraktische Lehrpersonenbildung in gemeinsamer Verantwortung von Schule und Hochschule - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 38 (2020) 3, S. 407-421 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-229529 - DOI: 10.25656/01:22952
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)