Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Nationale Bildungssouveränität und transnationale Bildungspolitik. Ein Gespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Mitter
Autoren GND-ID; GND-ID
OriginalveröffentlichungTertium comparationis 13 (2007) 2, S. 296-304 ZDB
Dokument  (186 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Vergleichende Erziehungswissenschaft; Bildung; Bildungssystem; Bildungspolitik; Bildungsforschung; Empirische Forschung; Nationalstaat; Souveränität; Markt; Ökonomie; Globalisierung; Internationalisierung; Schule; Schulsystem; Schulpolitik; Lehrer; Lehrerbildung; Professionalisierung; Hochschulpolitik; Bologna-Prozess; Internationale Organisation; Europarat; OECD <Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung>; PISA <Programme for International Student Assessment>; Europäische Union; UNESCO <Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation>; Deutschland
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0947-9732
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Wolfgang Mitter war lange Jahre Direktor des Deutschen Instituts für Internationale Pädagogische Forschung in Frankfurt und von 1991-1996 Präsident des World Council of Comparative Education Societies (WCCES). Anlässlich seines achtzigsten Geburtstags äußert er sich in einem Interview "zum Verhältnis zwischen internationaler Ausrichtung und nationaler Gestaltung der Bildungssysteme". (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftTertium comparationis Jahr: 2007
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am29.04.2022
QuellenangabeParreira do Amaral, Marcelo [Interviewer]; Mitter, Wolfgang [interviewte Person]: Nationale Bildungssouveränität und transnationale Bildungspolitik. Ein Gespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Mitter - In: Tertium comparationis 13 (2007) 2, S. 296-304 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-244150 - DOI: 10.25656/01:24415
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)