Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:
Originaltitel
L’interculturalité, cheville ouvrière de l’éducation pour une Société fondatrtrice de l’humain
ParalleltitelInterkulturalität als Herzstück der Bildung für eine Menschlich begründete Gesellschaft
Autor
OriginalveröffentlichungBildungsforschung (2022) 1, S. 1-18 ZDB
Dokument  (1.184 KB)
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Interkulturalität; Interkulturelle Bildung; Multikulturelle Gesellschaft; Bildungsziel; Interkulturelle Kompetenz; Heterogenität; Erkenntnistheorie; Begriff; Definition; Individuum; Gesellschaft; Wertevermittlung; Kulturelle Identität; Lehramtsstudent; Fallbeispiel; Frankreich
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8213; 18608213
SpracheFranzösisch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Französisch):Fondé sur le concept d’identité (Dervin), le terme interculturalité est exploré par déclinaisons sémantiques dans des approches épistémologiques (Abdallah Pretceille, Devereux, Chalmel,) et empirique (Projet interculturel universitaire) au cœur du rapport sujet-culture. Celles-ci interrogent finalement les finalités éducatives (éduquer l’apprenant vers le développement de ses compétences ou de ses capabilités?), leurs enjeux et les limites du terme interculturalité dans un contexte des competences. (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch):Basierend auf dem Identitätskonzept (Dervin) wird der Begriff Interkulturalität durch semantische Deklinationen in epistemologischen (Abdallah-Pretceille, Devereux, Chalmel) und empirischen Ansätzen (Universitäts-Interkulturelles Projekt) im Kern der Subjekt-Kultur-Beziehung untersucht. Sie fragen schließlich nach den Bildungszielen (Schulung des Lernenden zur Entwicklung seiner Kompetenzen oder Fähigkeiten?), ihren Herausforderungen und den Grenzen des Begriffs Interkulturalität im Kontext von Kompetenz. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBildungsforschung Jahr: 2022
zusätzliche URLsDOI: 10.25539/bildungsforschun.v0i1.867
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.07.2022
QuellenangabeHerrmann-Israel, Anne: L’interculturalité, cheville ouvrière de l’éducation pour une Société fondatrtrice de l’humain - In: Bildungsforschung (2022) 1, S. 1-18 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-247267 - DOI: 10.25656/01:24726
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)