search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
Title
Aufgabenkulturen in der Konsumbildung entwickeln
Author GND-ID ORCID
SourceHaushalt in Bildung & Forschung 1 (2012) 3, S. 77-88 ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Unterricht; Kompetenz; Kompetenzorientierung; Methode; Lernaufgabe; Aufgabenstellung; Konsumerziehung; Aufgabendidaktik; Fächerübergreifender Unterricht; Hauswirtschaftslehre; Ernährung und Hauswirtschaft
sub-disciplineTeaching Didactics/General Educational Topics
Document typeArticle (journal)
ISSN2193-8806; 2196-1662
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Lernaufgaben sind in fachliche Aufgabenkulturen des Unterrichts eingebettet. Konsumbildung fordert anspruchsvolle fachliche Aufgabenkulturen und bietet zugleich eine günstige Perspektive, diese zu generieren. Dies birgt aus fachdidaktischer Sicht die Chance, dass sich innovative Kulturen für den Unterricht entwickeln, die Konsum- und Ernährungsbildung gleichermaßen beleben. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalHaushalt in Bildung & Forschung Jahr: 2012
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication07.02.2020
Suggested CitationBender, Ute: Aufgabenkulturen in der Konsumbildung entwickeln - In: Haushalt in Bildung & Forschung 1 (2012) 3, S. 77-88 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-182926
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)