search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible via
URN:
DOI:
Title
Die LeibnizLernlandschaft. Diversität und Digitalisierung (L2D2) gestalten. Konzeptionelle Gedanken für eine inklusive Hochschullernwerkstatt an der Leibniz Universität Hannover
Authors ; ; GND-ID; GND-ID
SourceKramer, Kathrin [Hrsg.]; Rumpf, Dietlinde [Hrsg.]; Schöps, Miriam [Hrsg.]; Winter, Stephanie [Hrsg.]: Hochschullernwerkstätten – Elemente von Hochschulentwicklung? Ein Rückblick auf 15 Jahre Hochschullernwerkstatt in Halle und andernorts. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2020, S. 226-237. - (Lernen und Studieren in Lernwerkstätten)
Document  (815 KB)
License of the document Lizenz-Logo 
Keywords (German)Lernwerkstatt; Hochschule; Hochschullehre; Lernen; Universität; Inklusion; Partizipation; Konzept; Heterogenität; Digitalisierung; Lehrerbildung; Kooperation; Hochschuldidaktik; Schulentwicklung; Sachunterricht; Interdisziplinarität; Hochschulseminar; Integrative Pädagogik; Hannover; Deutschland
sub-disciplineSpecial Education
Higher Education
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-7815-2423-1; 978-3-7815-5858-8
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):An der Leibniz Universität Hannover entsteht im Rahmen der zweiten Förderphase der Qualitätsoffensive Lehrerbildung die LeibnizLernlandschaft: Diversität und Digitalisierung (L2D2) mit digitalen und analogen Räumen, in der Schule und Hochschule (gemeinsame) Lern- und Bildungsprozesse gestalten können. Den Kern des Konzepts bildet eine Hochschullernwerkstatt für eine partizipative und kooperative Lehrer*innenbildung. Hierdurch eröffnen sich Lern- und Entwicklungspotenziale auf unterschiedlichen Ebenen: Impulse für die Hochschuldidaktik über das Erproben oder Erleben innovativer (inter-)disziplinär durchgeführter Seminare, Impulse für eine inklusive Lehrer*innenbildung durch die entstehenden vielfältigen Forschungsanlässe, die ihrerseits die disziplinären Grenzen überschreiten können, sowie Stimuli für inklusive Schulentwicklungsprozesse an Einzelschulen bzw. übergreifende Entwicklungsarbeit. (DIPF/Orig.)
is part of:Hochschullernwerkstätten – Elemente von Hochschulentwicklung? Ein Rückblick auf 15 Jahre Hochschullernwerkstatt in Halle und andernorts
additional URLsDOI: 10.35468/5858_18
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication21.01.2021
CitationDannemann, Sarah; Neugebauer, Tjark; Schomaker, Claudia; Werning, Rolf: Die LeibnizLernlandschaft. Diversität und Digitalisierung (L2D2) gestalten. Konzeptionelle Gedanken für eine inklusive Hochschullernwerkstatt an der Leibniz Universität Hannover - In: Kramer, Kathrin [Hrsg.]; Rumpf, Dietlinde [Hrsg.]; Schöps, Miriam [Hrsg.]; Winter, Stephanie [Hrsg.]: Hochschullernwerkstätten – Elemente von Hochschulentwicklung? Ein Rückblick auf 15 Jahre Hochschullernwerkstatt in Halle und andernorts. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2020, S. 226-237. - (Lernen und Studieren in Lernwerkstätten) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-212169 - DOI: 10.25656/01:21216
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)