search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
Über Traditionen und Innovationen oder: Wie geht es weiter mit der Allgemeinen Didaktik?
Author
SourceZeitschrift für Pädagogik 51 (2005) 1, S. 1-13 ZDB
Document
License of the document In copyright
Keywords (German)Bildungstheorie; Kommunikation; Bildungsgang; Bildungsstandards; Lehrer; Lernen; Allgemeine Didaktik; Didaktik; Lehren; Methodik; Unterrichtsgestaltung; Unterricht; Fachdidaktik; Konstruktivismus; Theorie; Theoriebildung
sub-disciplineGeneral Educational Science
Document typeArticle (journal)
ISSN0044-3247
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):[In dem Aufsatz werden zunächst] vier größere Theoriefamilien kurz umrissen bzw. rekapituliert: ... Die bildungstheoretische Didaktik, die lehrtheoretische Didaktik, die kommunikative Didaktik sowie die konstruktivistische Didaktik. ... Im Anschluss hieran werden einige Querverbindungen zwischen diesen Familien erörtert. ... Diese Querverbindungen sind für die Einschätzung der Theorieentwicklung wichtig, weil sich die dominierenden Theoriefamilien wechselseitig kritisiert und beeinflusst haben. Abschließend [wird] eine Übersicht und Einschätzung zu aktuellen Ansätzen und Gruppen [gegeben]. (DIPF/Orig./av)
other articles of this journalZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2005
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication11.10.2011
Suggested CitationTerhart, Ewald: Über Traditionen und Innovationen oder: Wie geht es weiter mit der Allgemeinen Didaktik? - In: Zeitschrift für Pädagogik 51 (2005) 1, S. 1-13 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-47367 - DOI: 10.25656/01:4736
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)