Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelSpiel als Form interkulturellen Lernens in der Grundschule
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungPetillon, Hans [Hrsg.]; Valtin, Renate [Hrsg.]: Spielen in der Grundschule. Grundlagen – Anregungen – Beispiele. Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule e.V. 1999, S. 181-193. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 106)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Multikulturalität; Sprachenlernen; Lernspiel; Interkulturelles Lernen; Kinderspiel; Unterrichtsbeispiel; Unterrichtsprojekt
TeildisziplinSchulpädagogik
Sonstige beteiligte InstitutionArbeitskreis Grundschule e.V. (ab 1999 Grundschulverband e.V.)
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Vorgestellt werden interkulturelle volkstümliche Kinderspiele, eine multikulturelle Spurensuche im Stadtteil, eine Inszenierung mit Schaufensterpuppen. Edith Glumpler versteht die Spiele nicht als im engeren Sinne Sprachlernspiele, sondern als interkulturelles Lernen mit Freude am gemeinsamen Tun. Sprache lernen die Kinder dabei implizit mit.
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am10.09.2019
Empfohlene ZitierungGlumpler, Edith: Spiel als Form interkulturellen Lernens in der Grundschule - In: Petillon, Hans [Hrsg.]; Valtin, Renate [Hrsg.]: Spielen in der Grundschule. Grundlagen – Anregungen – Beispiele. Frankfurt am Main : Arbeitskreis Grundschule e.V. 1999, S. 181-193. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 106) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-175489
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)