Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
Titel
Das W-Fragen-Geschichtenbaumusterspiel
Autor
OriginalveröffentlichungRitter, Michael [Hrsg.]; Ritter, Alexandra [Hrsg.]: Schreibkompetenz und Schriftkultur. Ein Lese- und Arbeitsbuch. Frankfurt am Main : Grundschulverband - Arbeitskreis Grundschule e.V. 2012, S. 283-288. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 133)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Grundschule; Didaktik; Grundschulpädagogik; Motivation; Deutschunterricht; Primarbereich; Schreiben; Textstruktur; Textproduktion
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktik/Sprache und Literatur
Sonstige beteiligte InstitutionenGrundschulverband e.V.
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-941649-04-0
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der unterrichtspraktische Beitrag ist Kennenlernen von Textgrammatik und kommunikative Schreibanregung in Einem. Mit Hilfe von gestalteten W-Fragen (wo, was, warum, wer, wie, mit wem) und dazu anregenden Geschichtenkarten entstehen Geschichten und die Fähigkeit, in Textstrukturen zu denken und damit zu spielen.
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am12.09.2019
Empfohlene ZitierungWunderlich, Eva: Das W-Fragen-Geschichtenbaumusterspiel - In: Ritter, Michael [Hrsg.]; Ritter, Alexandra [Hrsg.]: Schreibkompetenz und Schriftkultur. Ein Lese- und Arbeitsbuch. Frankfurt am Main : Grundschulverband - Arbeitskreis Grundschule e.V. 2012, S. 283-288. - (Beiträge zur Reform der Grundschule; 133) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-176954
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)