Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  
Originaltitel
Das fachliche Lernen stärken. Zur Nutzung von Erklärvideos an Schulen in sozial herausfordernder Lage
ParalleltitelStrengthening subject-related learning. The use of video clips at schools in a socially challenging situation
Autoren GND-ID; GND-ID ORCID; ; ; GND-ID ORCID; ; ; GND-ID
OriginalveröffentlichungDie deutsche Schule 111 (2019) 4, S. 435-455 ZDB
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Chancengleichheit; Soziale Benachteiligung; Digitale Medien; Medienkompetenz; Videoclip; Schuljahr 06; Grundschule; Weiterführende Schule; Schüler; Lernen; Lernschwierigkeit; Beispiel; Projektunterricht; Computerunterstützter Unterricht; Soziale Medien; Mathematikunterricht; Textaufgabe; Fachunterricht; Konzeption; Unterstützung; Wirkung; Deutschland
TeildisziplinMedienpädagogik
Fachdidaktik/mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0012-0731
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Herstellung von Bildungsgerechtigkeit und die Ermöglichung gesellschaftlicher Teilhabe in einer digitalen Welt sind zentrale Fragestellungen für die Zukunftsfähigkeit unseres Bildungssystems und der Gesellschaft. Wie digitales Lernen im Verbund mit fachlichem Lernen gelingen kann, zeigt das hier vorgestellte schulstufen- und schulformübergreifende Projekt zur Erstellung und Nutzung von Erklärvideos. Schüler*innen einer 6. Klasse erstellen Erklärvideos für Grundschüler*innen in sozial benachteiligter Lage, um sie beim fachlichen (hier: mathematischen) Lernen zu unterstützen. Eine der zentralen Erfahrungen der Schüler*innen sowie der begleitenden Lehrkräfte ist dabei, dass nicht allein Ausstattungsfragen und finanzielle Mittel für den Erfolg wichtig sind, sondern die Vernetzung von Medieneinsatz und fachlichem Lernen. So gelingt die Produktion und Rezeption von Erklärvideos für das fachliche Lernen nur, wenn dies kriteriengeleitet und adressatengerecht geschieht. Dann kann das fachliche Lernen mit Blick auf die einzelnen Lernenden gut gelingen, z. B. hinsichtlich metakognitiver Strategien, sprachbezogener Herausforderungen oder verschiedener Zugänge und Darstellungen. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Improving educational equity and promoting the ability to participate in society are key questions in the digital world - for the sustainability of our educational system as well as our society in general. How fostering digital along with mathematical skills can be achieved is exemplarily shown by our project, which focusses on the conception and us age of learning videos and crosses boundaries between school types and years: Students of German secondary schools create such videos for elementary school students enrolled at schools which are socially disadvantaged to foster their mathematical skills. The key experience of the students and their teachers is that neither equipment issues nor financial resources alone lead to educational achievement. Instead, the production of effective learning videos requires the criteria-led and appropriate preparation for the specific addressees, e. g. regarding meta-cognitive strategies, language-related challenges or various approaches to and varying representations of the mathematical content. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDie deutsche Schule Jahr: 2019
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.02.2021
Empfohlene ZitierungSchacht, Florian; Barzel, Bärbel; Daum, Susanne; Klinger, Amelie; Klinger, Marcel; Schröder, Philipp; Schüler, Alexandra; Wardemann, Steffen: Das fachliche Lernen stärken. Zur Nutzung von Erklärvideos an Schulen in sozial herausfordernder Lage - In: Die deutsche Schule 111 (2019) 4, S. 435-455 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-206115 - DOI: 10.31244/dds.2019.04.06
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)