Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Die Zukunft von Bildung, Arbeit und Freizeit: Berufsarbeit wird knapp - Chance für gesellschaftliche Arbeit?
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungBenner, Dietrich [Hrsg.]; Heid, Helmut [Hrsg.]; Thiersch, Hans [Hrsg.]: Beiträge zum 8. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft vom 22.-24. März 1982 in der Universität Regensburg. Weinheim ; Basel : Beltz 1983, S. 250-257. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 18)
Dokument
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Bildung; Pädagogik; Arbeitspädagogik; Arbeit; Arbeitszeit; Arbeitszeitverkürzung; Begriff; Freizeitpädagogik; Freizeit; Freizeitverhalten; Beruf; Berufstätigkeit; Gesellschaft; Industriegesellschaft; Sozioökonomische Lage; Krise; Selbstverwirklichung; Selbstbestimmung; Identifikation
TeildisziplinPädagogische Freizeitforschung und Sportpädagogik
Bildungssoziologie
Sonstige beteiligte InstitutionenDeutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-407-41118-9
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Beitrag in:Beiträge zum 8. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft vom 22.-24. März 1982 in der Universität Regensburg
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am30.07.2021
QuellenangabeNahrstedt, Wolfgang: Die Zukunft von Bildung, Arbeit und Freizeit: Berufsarbeit wird knapp - Chance für gesellschaftliche Arbeit? - In: Benner, Dietrich [Hrsg.]; Heid, Helmut [Hrsg.]; Thiersch, Hans [Hrsg.]: Beiträge zum 8. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft vom 22.-24. März 1982 in der Universität Regensburg. Weinheim ; Basel : Beltz 1983, S. 250-257. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 18) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-228505 - DOI: 10.25656/01:22850
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)