Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Strukturierung des Unterrichts anhand der Lehrer:innenfragen. Perspektiven der Jugyo Kenkyu
Autoren ORCID; ; ORCID; ; ; ; ; ;
OriginalveröffentlichungHallitzky, Maria [Hrsg.]; Kieres, Christine [Hrsg.]; Kinoshita, Emi [Hrsg.]; Yoshida, Nariakira [Hrsg.]: Unterrichtsforschung und Unterrichtspraxis im Gespräch. Interkulturelle und interprofessionelle Perspektiven auf eine Unterrichtsstunde. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2022, S. 67-83
Dokument  (1.051 KB)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Unterrichtsforschung; Unterrichtspraxis; Interkultureller Vergleich; Austausch; Videoaufzeichnung; Unterricht; Interkulturalität; Interkulturelle Forschung; Unterrichtsanalyse; Perspektive; Lehrer-Schüler-Interaktion; Theorie-Praxis-Beziehung; Unterrichtsentwicklung; Teilnehmende Beobachtung; Unterrichtsbeobachtung; Kooperation; Literaturunterricht; Gymnasiale Oberstufe; Individualisierung; Lehr-Lern-Prozess; Reflexion <Phil>; Deutschland; Japan
TeildisziplinInterkulturelle und International Vergleichende Erziehungswissenschaft
Schulpädagogik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-7815-2501-6; 978-3-7815-5941-7
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Analog zum Leipziger Ansatz der qualitativen Unterrichtsforschung stellt das Team der Hiroshima Universität sein spezifisches Vorgehen der Lesson Study vor. Auf der Basis der normativen Lesson Study mit Fokus auf die Gruppenbildung im Klassenzimmer zeigt die Analyse ihre Praxisnähe und moniert ein gewisses Defizit der Untersuchungsmaterialien, die aus dem Kontext der qualitativen Unterrichtsforschung bereitgestellt wurden. Die forschungsmethodologische Differenz zeigt sich darin, dass der Fokus auf die Lehrer:innenfrage im qualitativen Zugang Prozesse der Offenheit und Lenkung und in der Jugyo Kenkyu Strukturen der Gruppenbildung in den Blick rückt. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Unterrichtsforschung und Unterrichtspraxis im Gespräch. Interkulturelle und interprofessionelle Perspektiven auf eine Unterrichtsstunde
zusätzliche URLsDOI: 10.35468/5941-06
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am31.03.2022
QuellenangabeYoshida, Nariakira; Matsuda, Mitsuru; Miyamoto, Yuichi; Matsuura, Asuka; Ando, Kazuhisa; Sakurai, Serina; Ninomiya, Makoto; Fujiwara, Yuka; Ming, Yue: Strukturierung des Unterrichts anhand der Lehrer:innenfragen. Perspektiven der Jugyo Kenkyu - In: Hallitzky, Maria [Hrsg.]; Kieres, Christine [Hrsg.]; Kinoshita, Emi [Hrsg.]; Yoshida, Nariakira [Hrsg.]: Unterrichtsforschung und Unterrichtspraxis im Gespräch. Interkulturelle und interprofessionelle Perspektiven auf eine Unterrichtsstunde. Bad Heilbrunn : Verlag Julius Klinkhardt 2022, S. 67-83 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-243520 - DOI: 10.25656/01:24352
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)