search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
Title"Wie Lehrer lieber lernen". Eine qualitative Studie über die Rolle von Fortbildungen aus der Sicht von Musiklehrerinnen und -lehrern
Author GND-ID
SourceKnolle, Niels [Hrsg.]: Evaluationsforschung in der Musikpädagogik. Essen : Die Blaue Eule 2010, S. 179-199. - (Musikpädagogische Forschung; 31)
Document (formally revised edition)
Keywords (German)Musikpädagogik; Lebenslanges Lernen; Fortbildung; Qualitative Forschung; Grounded Theory; Lehrerbildung; Lehrer; Einstellung <Psy>; Gymnasium; Gesamtschule; Leitfadeninterview; Deutschland
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Adult Education / Further Education
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-89924-300-0
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Der Autor untersucht die Fortbildungswünsche von Musiklehrerinnen und -lehrern. Dazu wurden Gesamtschul- und Gymnasialmusiklehrer in leitfadengestützten Interviews zu Bildungsangebot sowie hinsichtlich der Bewertung, Wirksamkeit und Teilnahmemotivation von Fortbildungen befragt. (DIPF/Ban)
is part of:Evaluationsforschung in der Musikpädagogik
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication14.06.2019
Suggested CitationBechtel, Dirk: "Wie Lehrer lieber lernen". Eine qualitative Studie über die Rolle von Fortbildungen aus der Sicht von Musiklehrerinnen und -lehrern - In: Knolle, Niels [Hrsg.]: Evaluationsforschung in der Musikpädagogik. Essen : Die Blaue Eule 2010, S. 179-199. - (Musikpädagogische Forschung; 31) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-173077
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)