search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (journal) accessible via
URN:
DOI:
Title
Wie sich Überzeugungen bilden. Erkenntnistheoretische und didaktische Anmerkungen im Anschluss an Ch. S. Peirce
Author
SourceZeitschrift für Entwicklungspädagogik 13 (1990) 1, S. 30-34 ZDB
Document  (483 KB)
License of the document In copyright
Keywords (German)Erkenntnistheorie; Erkenntnis; Idee; Meinung; Meinungsbildung; Überzeugung; Zweifel; Handlung; Methode; Autorität; Didaktik; Unterricht; Projekt; Theorie; Praxis; Lernen; Pragmatismus; Experiment; Kritik; Peirce, Charles Sanders
sub-disciplineGeneral Educational Science
Philosophy of Education
Document typeArticle (journal)
ISSN0172-2433; 0175-0488
LanguageGerman
Year of creation
review statusPublishing House Lectorship
Abstract (German):Inzwischen wissen wir, daß es ohne Vorurteile nicht geht, weil sie eine wichtige Funktion bei der Stabilisierung des psychischen Haushaltes erfüllen. Mitgebrachte Meinungen, starre Überzeugungen und die starke Norm des Normalen und Gewöhnlichen müssen deshalb auch in der Entwicklungspädagogik zunächst kognitiv erwartet und dürfen nicht vorschnell normativ abgewertet werden. Das heißt natürlich nicht, daß sie sakrosankt sind. Bevor wir aber an ihnen und mit ihnen pädagogisch arbeiten, sollten wir wissen, woher sie kommen, wie sie sich bilden und verfestigen. Denn diese Erkenntnis dürfte Voraussetzung für jede pädagogisch erfolgreiche Veränderung sein. Es ist deshalb sinnvoll, an eine der wichtigsten Theorien zu erinnern, die diesen Zusammenhang aufzuklären versucht. Sie stammt von Charles S. Peirce. (DIPF/Orig.)
other articles of this journalZeitschrift für Entwicklungspädagogik Jahr: 1990
StatisticsNumber of document requests Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication14.01.2022
CitationFischer, Martin: Wie sich Überzeugungen bilden. Erkenntnistheoretische und didaktische Anmerkungen im Anschluss an Ch. S. Peirce - In: Zeitschrift für Entwicklungspädagogik 13 (1990) 1, S. 30-34 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-64568 - DOI: 10.25656/01:6456
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)