Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Originaltitel
Assessment Center als Zulassungsverfahren für Quereinsteigende an der Pädagogischen Hochschule Zürich
ParalleltitelAssessment centre admission test for second-career teacher
Autoren GND-ID ORCID; GND-ID ORCID
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 37 (2019) 1, S. 57-68 ZDB
DokumentDer Volltext dieses Dokuments steht ab dem 30.04.2021 zur Verfügung.
Lizenz des Dokumentes Deutsches Urheberrecht
Schlagwörter (Deutsch)Zulassungsverfahren; Lehramtsstudent; Lehramtsstudentin; Lehrerbildung; Lehramtsstudiengang; Lehrerausbildung; Assessment-Center; Seiteneinsteiger; Handlungskompetenz; Modell; Pädagogische Hochschule; Evaluation; Zürich; Schweiz
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN2296-9632
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):An Pädagogischen Hochschulen der Schweiz sind Studiengänge für Quereinsteigende in den Lehrberuf lanciert worden, um dem Mangel an Lehrpersonen entgegenzuwirken. Berufswechselnde werden nach einem institutionsspezifischen Verfahren zum Studium zugelassen. Damit stellt sich die Frage der Validität des Verfahrens. An der Pädagogischen Hochschule Zürich wird vor Studienbeginn ein selektives, kompetenzorientiertes Assessment Center für Quereinsteigende durchgeführt. Die Evaluationen verweisen auf eine gute soziale und prognostische Validität. Die Leistung im Assessment Center steht in einem Zusammenhang mit der beruflichen Eignung in der ersten Phase des Studiums. Konsequenzen solcher Verfahren werden diskutiert. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Swiss universities of teacher education have launched study courses for second-career teachers or career switchers in order to deal with the shortage of teachers. Second-career teachers are admitted to teacher training programmes after passing an admission test. This raises the question of the validity of such admission tests. At the Zurich University of Teacher Education, second-career teachers (holding a Bachelor’s or Master’s degree) have to pass a selective, competence-oriented assessment centre. The evaluation results indicate that the competence-based admission test seems to be a valid instrument for predicting student teachers’ teaching competencies in the first year of their studies. Consequences of such selective admission processes are discussed. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2019
Eintrag erfolgte am31.03.2020
Empfohlene ZitierungSchuler Braunschweig, Patricia; Bieri Buschor, Christine: Assessment Center als Zulassungsverfahren für Quereinsteigende an der Pädagogischen Hochschule Zürich - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 37 (2019) 1, S. 57-68 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-190620
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)