Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel
Reflexives Denken im Globalen Lernen fördern. Eine qualitative Studie zu Weblogs im Geographieunterricht
Autor GND-ID
OriginalveröffentlichungZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 41 (2018) 1, S. 10-16 ZDB
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Kompetenz; Empirische Forschung; Kommunikation; Förderung; Kind; Gymnasium; Lernumgebung; Unterrichtsmethode; Soziale Medien; Geografieunterricht; Reflexion <Phil>; Globales Lernen; Partizipation; Nachhaltige Entwicklung; Einflussfaktor; Modell; Jugendlicher; Deutschland
TeildisziplinSchulpädagogik
Umweltpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1434-4688
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Obgleich Reflexionsprozessen im Globalen Lernen eine wichtige Rolle zukommt, wurden sie in diesem Kontext bislang noch kaum untersucht. Die hier vorgestellte Studie hat zum Ziel, Reflexionsniveaus im Kontext Globalen Lernens bestimmbar zu machen und zeigt Einflussfaktoren auf, die sich förderlich oder hemmend auf die Reflexionsleistung von Lernenden auswirken. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):Although reflection is a key element in global education there is only little research in this area until today. The study aims at determining levels of reflection in the context of global education and exposes factors that increase or decrease student reflection. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik Jahr: 2018
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am29.07.2020
Empfohlene ZitierungBrendel, Nina: Reflexives Denken im Globalen Lernen fördern. Eine qualitative Studie zu Weblogs im Geographieunterricht - In: ZEP : Zeitschrift für internationale Bildungsforschung und Entwicklungspädagogik 41 (2018) 1, S. 10-16 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-189523
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)