Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
DOI:
Titel
Qualifizierung für Inklusion. Sekundarstufe
Weitere BeteiligteLutz, Deborah [Hrsg.] GND-ID ORCID; Becker, Jonas [Hrsg.]; Buchhaupt, Felix [Hrsg.] ORCID; Katzenbach, Dieter [Hrsg.] GND-ID; Strecker, Alica [Hrsg.]; Urban, Michael [Hrsg.] GND-ID
OriginalveröffentlichungMünster ; New York : Waxmann 2022, 248 S. - (Qualifizierung der pädagogischen Fachkräfte für inklusive Bildung; 3)
gehört zu:Qualifizierung für Inklusion. Berufsschule, Hochschule und Erwachsenenbildung
Qualifizierung für Inklusion. Elementarbereich
Qualifizierung für Inklusion. Grundschule
Dokument (7.409 KB)
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Inklusion; Qualifizierung; Forschungsprojekt; Bildungsangebot; Ausbildung; Weiterbildung; Fortbildung; Pädagogische Fachkraft; Sonderpädagogik; Sekundarbereich; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Geografieunterricht; Lehrer; Professionalisierung; Kooperativer Unterricht; Kooperatives Lernen; Mathematikunterricht; Fachdidaktik; Sportunterricht; Lehrerbildung; Geschichtsunterricht; Kooperation; Lehramtsstudent; Biologieunterricht; Chemieunterricht; Physikunterricht; Regelschule; Unterrichtsplanung; Hochschullehre; Integrative Schule; Sonderpädagogische Förderung; Affektive Entwicklung; Soziale Entwicklung; Konflikt; Reflexion <Phil>; Lehramtsstudiengang; Videoaufzeichnung; Berufsorientierung; Sonderpädagoge; Übergang Schule - Beruf; Schulbegleitung; Fallmethode; Empirische Untersuchung
TeildisziplinSchulpädagogik
Sonderpädagogik
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN978-3-8309-9514-2; 978-3-8309-4514-7; 9783830995142; 9783830945147
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Inklusion ist als Thema aus dem deutschen Bildungssystem nicht mehr wegzudenken und trotzdem stellt sie weiterhin eine Herausforderung auf unterschiedlichen Ebenen dar. Die Qualifizierung der pädagogischen Fachkräfte ist dabei neben der Bereitstellung adäquater Rahmenbedingungen als ein besonders wichtiges Handlungsfeld zu betrachten. Die Bände der Reihe „Qualifizierung für Inklusion“ greifen den bestehenden Forschungs- und Entwicklungsbedarf auf und geben einen Überblick über die Ergebnisse der vom BMBF im Rahmen des Programms „Qualifizierung der pädagogischen Fachkräfte für inklusive Bildung“ geförderten Forschungsprojekte. Adressiert werden damit sowohl Wissenschaftler:innen als auch mit dem Themenfeld Inklusion befasste Personen und Institutionen der Aus-, Fort- und Weiterbildung, der Bildungsadministration und der Bildungspolitik. Der dritte Band der Reihe umfasst die Vorstellung der Projekte, die sich dem Bildungsbereich der Sekundarstufe zuordnen lassen, sowie deren Ergebnisse und Materialien. (DIPF/Orig.)
zusätzliche URLsDOI: 10.31244/9783830995142
StatistikAnzahl der Zugriffe auf dieses Dokument Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am20.05.2022
QuellenangabeLutz, Deborah [Hrsg.]; Becker, Jonas [Hrsg.]; Buchhaupt, Felix [Hrsg.]; Katzenbach, Dieter [Hrsg.]; Strecker, Alica [Hrsg.]; Urban, Michael [Hrsg.]: Qualifizierung für Inklusion. Sekundarstufe. Münster ; New York : Waxmann 2022, 248 S. - (Qualifizierung der pädagogischen Fachkräfte für inklusive Bildung; 3) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-245934 - DOI: 10.25656/01:24593
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)